BiosiegelEinführung in den Kräutertee GUDUCHI®

Der Kräutertee GUDUCHI wird in Nepal produziert. Er ist eine Mischung aus jeweils zwei Kräutern. Der Hauptbestandteil ist der Stiel der Pflanze tinospora cordifolia (zu jeweils 80 - 85%).

Tinospora cordifolia ist als Pflanze der "besonderen Lebenskraft" in der historischen Sanskrit-Literatur mit dem Hinweis "Nektar des Lebens" beschrieben. Ihr Stiel enthält so viele nahrhafte Reserven, dass ein kleines Stück davon die Wurzeln überleben läßt, auch wenn diese völlig vertrocknet erscheinen: Ein plötzlicher Regenguss lässt sie wieder neu treiben - sogar Wurzeln, die monatelang ausserhalb des Bodens waren. Sofern man davon ausgeht, dass sich den Pflanzen innewohnende Prinzipien auf den Menschen übertragen lassen, wird man verstehen, warum die indische Literatur von einer Übertragung der Vitalkraft dieser Pflanze auf den Menschen spricht. Tinospora cordifolia und die zugesetzten Kräuter werden in den Wäldern des Himalaya, fern von verunreinigten Gebieten, von Einheimischen gesammelt.

Das Bergklima (heisse Sommer, kalte Winter) und die Bodenverhältnisse stimulieren die Aromakräfte der Kräuter. Sie werden sortiert, in klaren Bergbächen gewaschen und in der Sonne getrocknet. In Gorkha - dem Geburtsort des vereinigten Nepal - werden sie ausgewählt und gemahlen.

Regelmäßig durchgeführte Schadstoffkontrollen haben seit Jahren ergeben, dass alle gemessenen Werte von Organochlor/phosphor-pestiziden unter der Nachweisgrenze liegen Parameter von Schwermetallen ergeben, dass keine Belastung der Teemischung vorliegt.

Zubereitung für losen Tee

  • Einen Teelöffel GUDUCHI mit einer Tasse kaltem Wasser aufsetzen.
  • Zwei Minuten leicht kochen lassen und je nach Geschmack pur, mit Zucker oder Honig trinken.
Die 4 Sorten GUDUCHI® sorgen mit ihren unterschiedlichen Geschmacks-Komponenten für Abwechslung. Jedes der zugesetzten Kräuter entfaltet seine spezifische Eigenart nach der Lehre der Ayurveda:
Zitronengras Minze Zimtblätter Ingwer
GUDUCHI® mit Zitronengras
belebt und erfrischt den Geist, unterstützt den Stoffwechsel, stimuliert Pitta und beruhigt Vata und Kapha.
GUDUCHI® mit Minze entspannt, stärkt die Konzentration, vermehrt Pitta und beruhigt Vata und Kapha. GUDUCHI® mit Zimtblättern beruhigt, wärmt von innen, regt Pitta vorsichtig an, gleicht Kapha und Vata aus. GUDUCHI® mit Ingwer besitzt die kräftigenden Eigenschaften. Er wirkt positiv auf Pitta, harmonisiert Kapha und Vata.
Die neue Sorte GUDUCHI®-BALANCE mit Triphala ist eine harmonische Verbindung aus den befreienden Eigenschaften der 3 Myrobalane Früchte (Triphala), den reinigenden Kräften Tinospora cordifolias und den ausgleichenden des Tulasi-Krautes:
Amala Haritaki Bibhitaki Tulasi
Amala (Triphala 1)
reinigt und nährt das
PITTA-Dosha, in der
Ayurveda der Herzregion zugeordnet. Haritaki
(Triphala 2)
reinigt und nährt
das VATA-Dosha, in der
Ayurveda der Bauch-Region zugeordnet.
Bibhitaki (Triphala 3)
reinigt und nährt das
KAPHA-Dosha, in der
Ayuveda der Kopf- und
Hals-Region zugeordnet.
Tulasi (Tulsi) steht für Klarheit und Harmonie. Gut bei Leistungsabfall, mentalen Spannungen. Tulsi reduziert Kapha, gleicht Vata aus und stärkt Pitta.

 

Startseite

Guduchi TeeTrinken Sie am besten einige Tassen über den Tag verteilt, damit Ihr Körper regelmäßig mit der erforderlichen Menge Flüssigkeit versorgt ist.

Mehr Infos

Tee & Sanskrit

Tee & SanskritEine alte Legende aus dem Sanskrit

 

 

 

Mehr Infos

Ayurveda

AjurvedaJahrtausende alte Weisheit über die Kräfte der Natur verbunden mit dem Wissen um die Bedürfnisse der Menschen von heute.

Mehr Infos

zum Guduchi Shop

zum Guduchi-ShopAlle unsere Guduchi Tees können Sie in unserem Shop kaufen. Auch viele weitere schöne Dinge aus Asien finden Sie in unserem Online-Shop.

Mehr Infos